View Post

Wichtiges erledigen, bevor der Alltag zuschlägt

Es wurde immer mehr: Die Dinge auf meiner ToDo-Liste, die ich vor mir her geschoben habe, statt sie zu erledigen. Obwohl sie dringend erledigt werden mussten! Das bezeichnet der Laie …

View Post

Wie Sie Dauerredner unterbrechen und trotzdem respektvoll bleiben

Dauerredner sind eine Herausforderung. In Visiten, in Meetings, in jedem Gespräch. Es gilt als unhöflich sie zu unterbrechen. Das haben wir brav gelernt. Aber ist es nicht ebenso unhöflich, immer ungeduldiger, …

View Post

Munteres Rätselraten: Was brauche ich eigentlich?

Heute strahlte im tiefsten Winter die Sonne und gemeinsam mit einer befreundeten Familie freuten wir uns auf einen Ausflug. Wir fuhren zu einem zugefrorenen See, um Schlittschuh zu laufen. Als alle müde …

View Post

3 Gründe, warum Sie mehr Empathie wagen sollten

Befragt man Mitarbeiter im Gesundheitswesen, sind sich alle einig: Eine wertschätzende, empathische Haltung ist wichtig. Auch Patienten wünschen sich neben der fachlichen Expertise mehr Verständnis und Empathie von ihren Ärzten. Im Medizinstudium steigt …

View Post

Fordern Sie noch, oder bitten Sie schon?

Letzte Woche ist mir an einer sehr banalen Situation mal wieder ein Licht aufgegangen. Ich war kurz davor, mich ziemlich unglaubwürdig zu machen. Aber zum Glück hab ich es gerade …

View Post

Mit dieser Technik vergessen Sie nie wieder, Informationen weiter zu geben

So viele Besprechungen. Wer soll sich das alles merken? Geht es Ihnen auch so? Ich sitze in vielen Sitzungen und in jeder will irgendjemand irgendwas von mir. Ich soll die …

View Post

Wie Sie mit Beobachtungen Konflikte verhindern

Erinnern Sie sich an die geniale US-Fernsehserie „Emergency Room“? Alles, was ich jemals über Notfallmedizin gelernt habe, verdanke ich der Serie! Gleich zu Beginn führt der Chirurg den neuen Assistenzarzt …